Pauschal – und Stundenpreis

Jede Firma bietet diese beiden Preisarten an ob eine Umzugsfirma oder eine andere. Wir klären Sie auf wo der Unterschied liegt und welche Vor – und Nachteile es hat.

Der Pauschalpreis wird nach einer Einschätzung des gewünschten Umfanges der arbeiten festgesetzt. Das bedeutet, Sie sagen uns was Sie möchten und wir nennen Ihnen einen Festpreis. Dieser wird dann nur erhöht, wenn sich etwas vergrößert. Die Zeit, welche bei dem Umzug benötigt wird, spielt dabei keine Rolle. Jedoch, sobald der Vertrag unterzeichnet ist gibt es auch keinen Preisnachlass mehr falls sich der Umfang der Arbeiten verkleinert.

Beim Stundenpreis hingegen kommen die Mitarbeiter an und erfahren dann was gemacht werden muss und erledigen diese Aufgabe gewissenhaft. Dabei kann der Preis auch sehr stark ansteigen, da jede angefangene Stunde bereits kostet. Dies ist zu empfehlen, wenn Sie genau wissen das sich die arbeiten klein halten und schnell getan sind.

Wir beraten Sie gerne dabei welcher der Preisangebote für Sie am besten ist. Sprechen Sie und einfach mit Ihrem Anliegen an.